View job here

Die LEIPA Group GmbH ist die Holdinggesellschaft der LEIPA Unternehmensgruppe. Mit ca. 1.700 Beschäftigten erwirtschaftet die LEIPA mit ihren Unternehmen aus den Bereichen Papier, Verpackung, Wertstoffrecycling und Logistik sowie über die europäischen Vertriebsgesellschaften im In- und Ausland jährlich ein Geschäftsvolumen von rd. 850 Mio. Euro. Als mittelständisches Familienunternehmen entwickeln wir uns durch den kundenorientierten Ausbau unseres Produkt- und Serviceportfolios sowie zielgerichtete Investitionen kontinuierlich weiter. Für die aktive Unterstützung unseres nachhaltigen Wachstumskurses suchen wir einen SAP Prozessexperten LES/WM (m/w/d) mit Dienstsitz in Schwedt/Oder in der schönen Uckermark, Berlin oder in Schrobenhausen.

Ihre Aufgaben – vielseitig und anspruchsvoll:

  • Unterstützung bei der Analyse und der Optimierung der implementierten Geschäftsprozesse
  • Beratung, Konzepterstellung und Umsetzung von Optimierungen
  • enge Zusammenarbeit mit allen SAP-Anwendern, insbesondere mit den Prozessverantwortlichen und den Key Usern
  • Durchführen von Schulungen für die Key User
  • Projektsteuerung von kleineren SAP-Optimierungsprojekten
  • Implementierung von Änderungen im System sowie Koordination und Durchführung der dazugehörigen Tests
  • Erstellung und Pflege von system- und prozesstechnischen Dokumentationen
  • Analyse von Problemen zur Identifikation und Beseitigung der Ursachen (2nd Level Support)
  • Mitarbeit im Projekt Umstellung auf S/4HANA

Sie überzeugen uns durch:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, eine vergleichbare Studienrichtung oder Ausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im Modul SAP LES
  • Grundkenntnisse in den angrenzenden SAP Modulen
  • Erfahrung im Modul SAP WM (eWM) wünschenswert
  • Projektmanagementerfahrung
  • Hands-on Mentalität sowie proaktive Arbeitsweise
  • Zuverlässiger und lösungsorientierter Teamplayer
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Bereichsübergreifendes Denken und Handeln
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen:

  • Vorzüge eines Familienunternehmen
  • Essensversorgung / Pausenversorgung
  • Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sonderzahlungen z. B. Urlaubsgeld
  • Attraktive Vergütung
  • Corporate Benefits
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Gute Verkehrsanbindungen
  • Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein
  • Betriebliches Vorschlagswesen

Kontakt:

Falls Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns über Ihre Bewerbung. Bewerben Sie sich bitte bevorzugt über den Button „Online bewerben“. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail an Frau Kellner (03332 24 3175 oder jobs@leipa.com) wenden.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.leipa.com